Projekt­informationen

Das derzeitige Haupthaus des Möbelhauses Leiner in der unteren Mariahilfer Straße, einer der meistfrequentierten Einkaufsstraßen in Wien, wird ab erste Hälfte 2021 zum modernen Traditions-Warenhaus von Weltrang für die KaDeWe Group umgestaltet.

Die Immobilie an einem markanten, direkt an das MuseumsQuartier angrenzenden Standort an der unteren Mariahilfer Straße wurde von SIGNA mit dem Ziel erworben, das Haus aufwändig zu modernisieren und zu einer gemischt genutzten Gewerbeimmobilie zu entwickeln. Damit wird in moderner Weise an die ursprüngliche Geschichte des Standorts als Traditions-Warenhaus angeknüpft. Nach Fertigstellung wird das Haus zum größten Teil von der KaDeWe Group geführt, die über langjährige Expertise im Handelssegment verfügt. Die übrigen Einheiten werden an weitere Einzelhändler und an ein Hotel vermietet.

Aufgrund seiner hervorragenden Lage bietet das Projekt einen attraktiven Blick auf die Dächer Wiens. Die neue Dachterrasse wird als Hot-Spot für WienerInnen, TouristInnen und KundInnen des Hauses öffentlich zugänglich gemacht. Sie wird sich über mehrere hundert Quadratmeter erstrecken und den modern-urbanen Charakter des ab Herbst 2023 eröffneten Gebäudes direkt am MuseumsQuartier zusätzlich betonen. Die attraktiv gestalteten, frei zugänglichen Flächen werden zudem als Begegnungszone für AnrainerInnen und BesucherInnen dienen.